Bei Diabetes hilft Dinkel & Beeren

Bei Diabetes sind nachfolgende Lebensmittel sehr zu empfehlen:

  • Dinkelkörner, Dinkelvollkornbrote, Obst & Gemüse, Dinkel-Kleiebrötchen
  • Frische Fische und Hühnerleber
  • Kopfsalat mit Dinkelkörner
  • Beeren aller Art
  • Naturbelassener kaltgepresstes Sonnenblumenöl, Butter, fettarme Suppen
  • Frische Kräuter & Gewürze (Zimt, Muskat, Galgant, Bertram, Quendel, Knoblauch)
  • wenig Salz
  • Buttermilch
  • Fenchel- und Bohnenschalentee, Dinkelkaffee, trockene Süßweine, Riesling-Weine, trockener Sekt
  • Fruchtzucker ( 12g = 1 BE) Rosinen, Früchte zum Süßen,
  • Säuerliche Apfelsorten
Der Unterschied zwischen Dinkel und Weizen https://www.all-in.de/kempten/c-lokales/was-ist-der-unterschied-zwischen-dinkel-und-weizen_a5019600

Tagesmenü

morgens: Dinkelkörner-Frühstück mit Apfelkompott und Zimt oder Dinkelbrötchen mit Dinkelkaffee

mittags: Dinkelgrieß Gemüsecremesuppe, Auflauf mit Gemüse oder Apfelklöße

abends: Vegetarische Brotaufstriche, Rote Beete Timbale

Dieses Tagesmenü ist super, DENN es ist kombinierbar mit anderen Dingen. Alleine der hohe Dinkelanteil gibt euch die Möglichkeit eure eigenen Genuss-Lebensmittel damit zu vereinen.

Viel Spaß

https://www.alnatura.de/de-de/rezepte/suche/dinkel-gemuese-auflauf-105333/ Dinkel-Gemüse Auflauf
Rindernacken mit Dinkel https://www.falstaff.de/rd/r/rindernacken-mit-dinkel-und-marinierter-tomate/

Wenn ihr ganz spezielle Fragen habt oder über Eure Ernährung Eurem Körper was Gutes tun wollt, dann schreibt mich einfach an oder hinterlasst einen Kommentar!